Geschichte

Die Geschichte der URSA CHEMIE

Schon seit der Gründung der URSA CHEMIE im Jahre 1970 setzen wir unser Wissen zur erfolgreichen und nachhaltigen Wertsteigerung für alle am Unternehmen interessierten und beteiligten Anspruchsgruppen ein. Diese Philosophie, in die wir unsere Kunden und Lieferanten ebenso wie unsere Mitarbeiter und die gesamte Öffentlichkeit einbeziehen, prägte die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens.

1973 in Lahnstein
Der Neubau 1992 am jetzigen Standort in Montabaur, Am alten Galgen
Heute

Meilensteine

1970

Gründung des Unternehmens durch ZSCHIMMER & SCHWARZ in Lahnstein und URSAPHARM in Saarbrücken zur Herstellung von pharmazeutischen Rohstoffen; drei Mitarbeiter am ersten Firmenstandort in Lahnstein.

1975

Überwiegend Produktion von chemischen und kosmetischen Rohstoffen und Zwischenprodukten; Herstellung von chemisch-technischen Produkten in Lohnfertigung

1992

Umzug in den Neubau am jetzigen Standort in Montabaur, Am alten Galgen

1994

Qualitätsmanagement-Zertifizierung nach DIN ISO 9001

1997

Umweltmanagement-Zertifizierung nach DIN ISO 14001 und EMAS - Geprüftes Umweltmanagement

2002

Berufsgenossenschaftlich geprüftes Chemie-Unternehmen "Sicher mit System"

2003

Bezug eines zweiten Standortes in Montabaur, dem Logistik-Center in der Staudter Straße

2005

Inbetriebnahme einer neuen Produktion für Kosmetik Produkte unter GMP Bedingungen

2008

Erneute berufsgenossenschaftliche Prüfung "Chemie-Unternehmen - Sicher mit System"

2010

Zertifizierung der GMP-Produktion

2012

Modernisierung aller Produktionsanlagen auf ein IT-gestütztes Prozessleitsystem

2015

Zertifizierung nach TFS (Together for sustainability)

Heute

Lohnfertigung von chemischen und kosmetischen BULK-Produkten und Spezialitäten; 50 Mitarbeiter mit eigener Ausbildung in 5 Ausbildungsberufen